Über mich


Champion Coaching - Melanie ChampionMelanie Champion

1983 geboren, eine klassische Schulkarriere durchlaufen mit Schweizerischer Maturität abgeschlossen, anschliessend Studium mit Bachelor Abschluss.

Noch während meines Studiums bin ich ‚auf den Hund gekommen‘. Klein und unkompliziert sollte das neue Familienmitglied sein, so meine Vorstellung. 2009 holten wir den ersten eigenen Hund – Cohiba, ein Havaneser – nach Hause. Die Grösse stimmte schon Mal, jedoch fand ich mich mit einer sehr unsicheren, ängstlichen Hündin wieder, die nicht ohne ihre Bezugspersonen sein konnte. Vor diesen (für mich damals unerwarteten) Problemen stehend, fing ich an, mich in die kynologische Fachliteratur einzulesen, suchte nach Ursachen, nach Lösungen und wandte mich an erfahrene HundetrainerInnen. Um mir noch mehr Wissen über Hunde aneignen zu können entschied ich mich schliesslich für die Ausbildung zur Hundeinstruktorin bei Certodog.

Zu diesem Zeitpunkt hatte es mich gepackt, ich wollte Hundetrainerin werden! Wie es der Zufall so will, war mein damaliger Hundetrainer gerade auf der Suche nach Verstärkung in seinen Kursen und ich durfte ihn bei seiner Arbeit in der Hundeschule unterstützen und schliesslich auch eigene Kurse leiten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Andreas Schirgi für die lehrreiche Zeit.

Zwischenzeitlich bereichern zwei weitere Hunde mein Leben – Wanda (Coton de Tuléar) und Chagall (Holländischer Schäferhund) – welche meinen Erfahrungsschatz weiter wachsen liessen.

Meine eigenen Hunde trainiere ich im Bereich NADAC, Nasenarbeit, BH und Mondioring.

Ende 2015 gründete ich meine eigene Hundeschule ‚Champion Coaching – Hundetraining by Melanie Champion‘ und arbeite seither hauptberuflich als Hundetrainerin. Ziel meiner Arbeit ist es, Mensch und Hund auszubilden, zu trainieren, bei Problemen zu unterstützen und sie in ihrer Bindung zu stärken. Und selbstverständlich sollte jedes Training wenn immer möglich Freude bereiten und allen Beteiligten Spass machen.

 

Kynologischer Werdegang

Praxiserfahrung

2013 – 2015

Mitarbeit in der Hundeschule des Tierschutz beider Basel

2014

3-monatiges Praktikum bei Alain Scheidegger von Pro Cane – Hundecoaching

(Auch Dir, Alain, vielen Dank für die spannenden Einblicke in Deine Arbeit!)

Seit 2015

Eigene Hundeschule ‚Champion Coaching‘

Ausbildungen & Weiterbildungen

2012

  • Certodog Hundeinstruktor Ausbildung (HIK 1). Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.
  • Seminar ‚Leinenaggression‘ (Esther Würtz, Verhaltenstierärztin)
  • Seminar ‚Trennungsbezogene Probleme‘ (med. vet. Angelika Wolf)
  • Certodog SKN-Ausbildnerin. Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.

2013

  • Seminar ‚Aus dem Nichts heraus‘ (Heike Westedt, dipl. Biologin)
  • Seminar ‚Ausdrucksverhalten‘ (Dr. med. vet. Esther Schalke)
  • Seminar ‚Aggressionsverhalten‘ (Dr. med. vet. Esther Schalke)
  • Seminar ‚Ausbildung des sportlich geführten Hundes‘ (med. vet. Angelika Wolf)
  • Certodog Wochenseminar ‚Lerntheorie‘. Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.

2014

  • Seminar ‚A-Z der Spass-Sport-Übungen‘ (Irène Julius)

2015

  • Seminar ‚Mantrailing Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene‘ (Dr. med. vet. Esther Schalke & Hans Ebbers)
  • Praxisseminar ‚Feinheiten im Training-Trainingsprobleme‘ (Dr. med. vet. Esther Schalke & Hans Ebbers)
  • Seminar ‚NADAC Hoopers für Trainer‘ (NADAC Schweiz, Nadine Hehli & Simone Fasel)

2016

  • Seminar ‚Fortpflanzung‘ (Prof. Dr. med. vet. Iris Reichler)
  • Seminar ‚Rudelhaltung‘ (Sonja Doll Hadorn, dipl. Zoologin/Ethologin)
  • April – Juni: Ausbildung zur Welpengruppenleiterin: Lehrgang ‚Welpengruppenleiter‘ (Anbieter: Spasshund Uni. Referentin: Celina del Amo, Verhaltenstierärztin)

 

Meine Hunde

_HOZ4591 KopieCohiba

Havaneser – Hündin – Jahrgang 2009

Wanda

Coton de Tuléar- Hündin – Jahrgang 2008

Chagall

Holländischer Schäferhund – Rüde – Jahrgang 2013